Vorplatz am Hbf - Europacity - Bebauungsplan II-201c

Blncty1903

Bekanntes Mitglied
Okay UPDATE:
Neubau stimmt, jedoch nicht für die KPMG Zentrale
Sondern für ein Hotel an der Invalidenstraße vis a vis zum Hauptbahnhof
Es soll direkt an das AMANO Hotel rabgebaut werden.
Habe einen Mann auf dem Grunstück gefragt.
Nächste Woche sollen dort flächendeckend Parkverbote geschaffen werden, damit die LKWS leichter rein und raus fahren können
 

BerlinerBauleiter

Platin Mitglied
Ah ja ok. Aber dahinter wird scheinbar ja auch schon gebaut, wenn ich das richtig sehe. Dort wo jetzt der Busbahnhof ist, soll doch dann glaube ich eines Tages ein Vorplatz hin, oder?
 

RobertMoses

Bekanntes Mitglied
Meines Erachtens verschenkt man hier durch die niedrige Bebauung enormes Potenzial. Daran wird sich ja auch in der zweiten Planungsphase nichts ändern. Wieso man hier nicht 3-4 130-200m Hochhäuser (ob Büro oder Wohnturm) hochgezogen bzw geplant hat, überrascht mittlerweile nicht mehr.
Berlin plant ein "Europaviertel" bzw eine Europastadt und legt das ganze an wie Kleinkleckersdorf in irgendeiner unbedeutenden Provinz. Fast alles Schachtelarchitektur mit Einheitshöhe. Grausig.
 
Top