EUREF-Campus am Gasometer

SchauBau

Goldenes Mitglied
1635013715212.png

Nächtens sieht der Neubau Haus 1/2 so aus. Die senkrechten Lichtstreifen der Fassade sind nun nicht unbedingt einfallsreich, ...

1635013834696.png

... und man kann sich immer fragen, ob die Beleuchtung im energetischen und auch im lichtverschmutzenden Sinne gut ist, aber es hat schon was. Von unten werden die langweiligen Striche auch angedeutete T's. - Das Grün kommt wohl noch von einer Baustellensicherungslampe.
EDIT @Lost : Woran erkennt man das WDVS, wenn die Fassade bereits fertig ist? Dieser alte Beitrag hier zeigt zumindest Dämmmaterial auf den Gerüsten. Notfalls mache ich noch mal ein paar Detailbilder.

(C) SchauBaubilder eigene
 
Zuletzt bearbeitet:

Lost

Goldenes Mitglied
WDVS hat halt immer eine Putzoberfläche mit einer haptisch erfassbaren Körnung und ist fugenlos. Dein Bildausschnitt mit Streiflicht belegt eigentlich schon das WDVS:

1635061827670.png

(C) SchauBau
 

SchauBau

Goldenes Mitglied
1639064615555.png

Blick auf die Gasometer- Baustelle von Süden aus.

1639064669825.png

Der jahreszeitkombinierende Schneehasenmann lässt grüßen, die Baustellenkräne haben weit leuchtende Werbedisplays bekommen, ...

1639064796663.png

... das Rund des Neubaus harmoniert gut mit dem Gasometer (-Neubau).

1639064896550.png

Das Gasometer hat oben rechts schon eine Einrüstung innen.

(C) SchauBaubilder eigene
 

BerlinerBauleiter

Platin Mitglied
Die Abendschau hat heute von vor Ort berichtet.

Der Neubau im Gasometer entsteht inzwischen. Ein goldener Niet soll in dem Bau versteckt sein. Ggf. wurde dieser schon gestohlen. Ich dachte mir auch, ob man das in den Nachrichten groß verkünden sollte..., In Berlin werden derlei Dinge ja schnell mal geklaut in einer Nacht und Nebelaktion. ;)
 
Top