Upper West [118m]

BerArcUrb

Administrator
Anstelle des ehemaligen Nachkriegsbaus des Schimmelpfing-Hauses entsteht derzeit das Upper West, einst auch als Atlas Tower vermarktet.

Federführend sind Langhof Architekten, die STRABAG Real Estate hat Motel One als Hauptmieter im Boot.

Bis Frühjahr/ Sommer 2016 soll der Rohbau stehen, Sommer 2017 könnte dann Eröffnung sein.
 

BerArcUrb

Administrator
Kleiner zeitlicher Raffer als Bildserie von mir.

Juli 2012 - Abrissvorbereitungen








November 2012







Dezember 2012









Januar 2013 - Abriss Schimmelpfeng-Haus schreitet voran.









Februar 2013










Bilder wie immer von mir, wenn nicht anders angegeben, ©Architektur-Urbanistik.Berlin
 

BerArcUrb

Administrator


April 2013 - Abriss Kellergeschosse - Beginn Gründungsarbeiten





Blick von H&M Kurfürstendamm



Mai 2013











Juni 2013







Juli 2013 von oben.











September 2013





November 2013

 

BerArcUrb

Administrator
Bauschild Informationen


Januar 2014









Februar 2014













April 2014





 

BerArcUrb

Administrator
Mai 2014







Juni 2014







Oktober 2014









Januar 2015







 

BerArcUrb

Administrator
Februar 2014











März 2015




April 2015





Von der Siegessäule noch nicht zu sehen gewesen zu dem Zeitpunkt.



Juni 2015













Juli 2015









 

BerArcUrb

Administrator
Danke und willkommen! ;)

Eine weitere "Hochhausschlucht" tut sich hier auf, welche sogar noch enger als die am Potsdamer Platz sein dürfte.
 

BerArcUrb

Administrator
Die Berliner Zeitung berichtet vom Bauprojekt. Demnach drängt die Zeit, da man am Eröffnungstermin Frühjahr 2017 umbedingt festhalten wolle. Derzeit entsteht pro Woche ein Stockwerk. In der 22. Etage sei man inzwischen, 34. sollen es insgesamt werden. 3 650 Fassadenelemente werden für den Bau benötigt. Diese stammen wohl aus Bayern und werden dort jeweils aus 80 Einzelteilen gefertigt.

582 Motelone Hotelzimmer sollen dann 2017 zur Vefügung stehen.

Quelle: Berliner Zeitung
 

BerArcUrb

Administrator
Ich bin gespannt auf das Endergebnis! Die Fassade im Detail überzeugt mich nicht ganz, aber die Form holt dafür einiges meiner Ansicht nach heraus.
 
Top