Stadtquartier Südkreuz Tempelhofer Weg (Schöneberger Linse)

Lost

Goldenes Mitglied
Hier der Link zur Wettbewerbsauslobung für das BSR Areal.

Ausgeschrieben ist eine Generalplanung in BIM für ein Gebäudeensemble (Bauteile A und B) mit insgesamt bis zu 55.000m², wovon die BSR Bauteil A mit 15.000m² NUF (685 Arbeitsplätze) selbst nutzen will.

Der Wettbewerb wurde jetzt entschieden: Sieger sind Franz und Sue ZT GmbH mit Schenker Salvi Weber ZT GmbH (Wien)

Source: https://www.bsr.de/bsr-stellt-ergebnisse-des-planungswettbewerbs-zu-standort-30628.php

1652503740138.png

Außenansicht des Teilbereichs A vom geplanten BSR-Standort Südkreuz © Franz&Sue / Schenker Salvi Weber

1652503783311.png

Innenansicht des Teilbereichs A vom geplanten BSR-Standort Südkreuz © Franz&Sue / Schenker Salvi Weber

1652503838641.png

Lageplan vom geplanten BSR-Standort Südkreuz © Franz&Sue / Schenker Salvi Weber
 

Lost

Goldenes Mitglied
Hines will ein zweites Wohnungsprojekt (60.000m² BGF) im JV mit verschiedenen Versorgungswerken auf zwei nebeneinander liegenden Grundstücken an der an der Goten- und Ella-Barowsky-Straße relisieren. Ich rätsele etwas über die exakte Lage bzw. Hausnummern.
Source: MoPo

1663683378100.png

(c) OpenStreetMap
 
Zuletzt bearbeitet:

Jonas96

Bekanntes Mitglied
Ich würd mal davon ausgehen das die Fläche gemeint ist wo hier die ganzen Autos rumstehen. Und solange nur irgendwelche Autohändler etc verdrängt werden finde ich das eigentlich ne ganz gute Idee!
Bildschirmfoto 2022-09-20 um 20.42.13.png

(c) google maps
 

Lost

Goldenes Mitglied
Gebiet 6 ist aber für Gewerbe und Dienstleistungen vorgesehen! Wegen der Bahnlage (Lärmschutz) ist es vielleicht nur der südliche, am Straßeneck gelegene Teil und die Bestands-Remisen etc. werden weggenommen?
 
Top