Prinzenallee 51 - Abriss und Neubau

l'émigrant

Aufsteiger
Gibt es jemanden, der etwas über die Vorkriegsbebauung in dieser Gegend wüsste?

Wenn man sich das aus der Luft anguckt, sieht es so aus, als ob die Bebauung westlich der Prinzenallee / Wollankstr. genau auf Höhe der Prinzenalle 51 endete, denn nördlich davon findet man nur noch Nachkriegsbauten bzw. offenbar einen Hugenottenfriedhof?

Das Objekt selber wirkt wie ein Vorkriegsbau, der im Bombenhagel seine weiteren OG verloren hat und so zum heutigen Flachbau mutiert ist.
 

BerlinerBauleiter

Platin Mitglied
Naja Richtung Wollankstraße/Pankow beginnt dann später wieder die Altbausubstanz. Vermutlich nach dem Krieg großflächig neu geplant und bebaut.
 
Top