PANDION THE GRID und THE SHELF - Prinzenstraße 34/Ritterstraße 16-18

BerlinerBauleiter

Platin Mitglied
Das Deal Magazin berichtet, dass PANDION das Areal von Robben & Wientjes gekauft hat und einen Gewerbeneubau errichten möchte.
Somit wird sich die Ecke wohl erheblich verändern. PANDION will nun in den Dialog mit Bezirk und Nachbarn treten.

Auch das Grundstück Prinzenstraße 89/90 wurde gekauft. Vermutlich der ehemalige Parkplatz von Robben & Wientjes? :confused:
 

BerlinerBauleiter

Platin Mitglied
Die Berliner Zeitung berichtet von dem Vorhaben. Offenbar wurden erste Ansichten veröffentlicht. Im August sollen erste Abrissarbeiten beginnen. Bis Ende 2020 soll ein erster Neubaublock entstehen.

Die Fassade soll mit Moos bepflanzt werden und im Keller soll es mehr Stellplätze für Fahrräder als für Autos geben. Damit will man das Image wohl aufwerten. ;)
 

BerlinerBauleiter

Platin Mitglied
Das Deal Magazin berichtet von dem Projekt vis a vis. Offenbar hat das Projekt den Namen PANDION THE GRID. Bis Mitte 2021 soll der Bürobau entstehen. Das Architekturbüro Eike Becker liefert den Entwurf für das Projekt, welches auch auf einem Teil des ehemaligen Robben Wintjes Gewerbehofes entsteht. Investiert werden von der PANDION AG in die beiden Projekte THE GRID und THE SHELF rund 150 Millionen Euro.
 
Top