Nollendorfplatz 2 - Hotelturm

BerArcUrb

Administrator
Laut Abendschau soll hier ein 10geschossiger Hotelneubau entstehen. Das Grundstück wurde nach langer Verwahrlosung verkauft.
Der Entwurf stammt von Sypereck Architekten. Bereits im August soll es offenbar losgehen. Bis 2018 soll dann alles fertig sein.
 

lfniederer

Bekanntes Mitglied
Da bin ich im Rahmen des CSD noch am Samstag vorbeigekommen und dachte "Hmm, komisch, dass es in dieser zentralen Lage immer noch eine Brache gibt!" - und schwups!

Der Entwurf gefällt mir sehr gut. Mal nicht dieses 0815-Schießschartenmodell.
 

BerlinerBauleiter

Platin Mitglied
Super, danke! Das ging schnell! :D

Die Fenster beim blauen Nachbarbau verschwinden offenbar nicht, wenn ich das richtig sehe. Ich meine in der Visualisierung diese Seitenfenster zu erkennen, oder?
 

MarioS

Bekanntes Mitglied
Ich glaube auch, dass das neue Gebäude nicht direkt an den blauen Nachbarbau angebaut wird und die Fenster somit erhalten bleiben.
 

MarioS

Bekanntes Mitglied
Da tut sich schon was. Heute sah es schon so aus:


Foto ist von mir

Die Fenster beim blauen Nachbarbau verschwinden offenbar nicht, wenn ich das richtig sehe. Ich meine in der Visualisierung diese Seitenfenster zu erkennen, oder?

Auf diesem Bild ist gut zu erkennen, dass das Grundstück nicht direkt an das "blaue" Haus anzugrenzen scheint. Die Fenster und die Zufahrt bleiben wohl erhalten.
 
Zuletzt bearbeitet:

maxxe

Goldenes Mitglied
Gar nicht mal so schlecht der Entwurf.
Jetzt bekommen die hässlichen Bauten aus den 70ern in der Nähe endlich mal schöne Nachbarn.
 

BerArcUrb

Administrator
Thomas Daily berichtet von dem Vorhaben. Seit 1919 besaß demnach Japan das Grundstück zuvor. 85 Hotelzimmer sollen hier für die Hotelgesellschaft "Cult'otel" entstehen. 20 Monate Bauzeit und 17 Mio € werden veranschlagt für das Vorhaben.

Hat jemand zufällig Vorkriegsbilder zur Hand? Hatte Japan hier ein Konsulat oder dergleichen?
 

MarioS

Bekanntes Mitglied
Die Baugrube ist mittlerweile ausgehoben und die Arbeiten am Fundament haben begonnen.


Auf der Suche nach einem guten Einblick in die Baugrube bin ich einmal mehr auf ein verstecktes schönes altes Haus gestoßen. Es befindet sich direkt hinter der Baustelle in der Maienstraße.


Ich finde es immer wieder schön, neue mir gänzlich unbekannte Ecken in unseren tollen Stadt zu entdecken :)

(beide Fotos sind von mir)
 

BerArcUrb

Administrator
Hier peilt man offenbar eine Fertigstellung noch im 1. HJ 2018 an, so flott wie es voran geht. Danke für die Bilder MarioS! :)
 

BerlinerBauleiter

Platin Mitglied
Sypereck Architekten haben jetzt auch ihre Homepage aktualisiert. Es gibt eine weitere Planansicht und das Projekt wird "Suitenhotel Nollendorfplatz" genannt.
 
Top