Frankfurter Allee 135 - Am Rathauspark

Johannes007

Aufsteiger
@maxxe Ja, ich hab' die Informationen gefunden. Es ist auch der Wettbewerbsbeitrag der mir am Besten gefallen hat :)

Zur Frankfurter Allee hin soll das Gelände leicht ansteigen, damit der Platz besser vom Lärm abgeschirmt ist. Die kleinen Wege durch die grünen Inseln gefallen mir richtig gut. Und das Wasserspiel könnte auch toll werden.

Visualisierungen siehe Links.

Informationen auf den Seiten der HOWOGE:
https://www.howoge.de/neubau/buergerdialog/buergerdialog-stefan-heym-platz.html

Alle Fotos vom Planungsbüro selbst:
http://www.gm013.la/stefan-heym-platz-berlin
 

maxxe

Goldenes Mitglied
Großartig .. Dankeschön! Das hat wirklich Großstadtcharakter.
Gefällt mir äußerst gut .. kann es sogar sein, dass man die alte Brunnenfigur wiederverwendet? Das wär doch ein schönes Detail.
 

BeenTrillBerlin

Silbernes Mitglied
Hier wurde heute mit dem Aushub auf dem abgesperrten Baufeld begonnen.
 

maxxe

Goldenes Mitglied
Das sieht auf der Visu sogar richtig gut aus. Sehr vielversprechendes Projekt.


(c)BeenTrillBerlin (verzerrt)
 

BeenTrillBerlin

Silbernes Mitglied
Hier kann wohl von ausgehen das es in diesem Jahr mit einem Baustart bzw. Aushub nichts mehr wird. Aktuell wird das Areal von einem Tannenbaumverkauf belegt und genutzt. Wieder einmal ein Projekt das sich in die Länge zieht.
 

BeenTrillBerlin

Silbernes Mitglied
Das Porr Containerdorf ist die Tage immens gewachsen, 2. Stöckig und bis spät in dem Abend voller Leute, der Weihnachtsbaumverkäufer hat das Areal auch wieder geräumt, vllt geht es ja nun endlich da los. Leider keine Fotos heute.
 

maxxe

Goldenes Mitglied
Ich habe vorgestern gesehen, dass im hinteren Bereich anscheinend schon seit einer Weile gebaut wurde. Da stehen schon ein paar fertige Rohbauten.
Laut dem Plan auf Seite eins gehört das auch zu dem Projekt.


©Hemprich Tophof Architekten
 

maxxe

Goldenes Mitglied
Hab das leider nur ganz kurz gesehen aus der Sbahn.
Auf dem Bild von guruz weiter oben sieht man ganz gut, dass auf dem jetzt bebauten Areal gar keine großen Bäume standen, nur kleinere Sträucher. Hier hat man scheinbar schon mit dem Bau begonnen. Genau zwischen dem roten Riegel und dem weißen Bau im Hintergrund stehen jetzt Rohbauten. Dort wo die Container stehen und die Büros und der Tower hinkommen sind noch alle Bäume so wie auf dem Bild von guruz glaube ich, da hab ich jetzt nicht drauf geachtet.

Ich denke man wird das in zwei Bauabschnitten geteilt haben und die Wohnungen zuerst errichten.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top