Central Tower - Baufeld E4

RobertMoses

Bekanntes Mitglied
Wird auch Zeit. Fast nirgendwo in einer Hautpstadt der westlichen Welt können Innenstadtbrachen so lange ein so gemütliches Dasein fristen.
 

RobertMoses

Bekanntes Mitglied
Ja, sieht gut aus. Allerdings für einen "Zentralturm" ziemlich winzig. 100 Meter hätten nicht geschadet. Aber gut, New York ist auch nicht von 0 plötzlich in die Höhe gewachsen. Ein Anfang. Und endlich wird diese Brache da geschlossen. Schräg gegenüber müsste man aber noch stark verdichten.
 

RobertMoses

Bekanntes Mitglied
Ja. Aber warum schon wieder so ein Türmchen?
Weil Lüscher und Lompscher das so wollen! Punkt! Ich finds auch etwas verstörend, ein 65 Meter Türmchen "Central-Tower" zu nennen. 100-110 Meter hätte man doch bauen können. Schade, Potenzial verschenkt. Aber immerhin muß man auch berücksichtigen, was vorher dort war... NIX. Inmitten des Zentrums Berlins... eine Brache, jahrelang
 
Zuletzt bearbeitet:

BerlinerBauleiter

Platin Mitglied
Muss diese Polemik sein? Frau Lüscher und Lompscher haben den Bebauungsplan doch nicht verabschiedet. Die beiden haben auch nicht die BVVs in Berlin ersetzt. Die immer gleiche Leier ist daher wenig fundiert.
 

BeenTrillBerlin

Goldenes Mitglied
Hier mal eine Bewegtübersicht der ganzen Bauprojekte vom Ostbahnhof bis zum Alexanderplatz Stand Heute mit den folgenden Projekten :

UP!, Bebauungsplan V-52, Schwimmhalle Holzmarktstraße, Le Doerf, Holzmarktstraße 3-5, Central Tower, The Student ( fertiggestellt ) , Volt, Grandaire, Alexander Tower & Covivio Tower !

Leider war es nicht möglich die Gebäude komplett ins Visier zu nehmen da sonst die Spiegelung der S-Bahn zu sehr gestört hätte. Da die Straßen zu voll waren habe ich mich einfach mal in eine leere S-Bahn gesetzt.

 
Zuletzt bearbeitet:

BeenTrillBerlin

Goldenes Mitglied
Danke @SchauBau , das war Idee. Es gibt wohl kaum ein Ort wo sich die Projekte quasi nahtlos aneinanderreihen und auch mal mit Bewegtbildern dokumentiert werden kann.
 

RobertMoses

Bekanntes Mitglied
Es ist eigentlich erschreckend, dass in einer Hauptstadt wie in Berlin eine so große Fläche mitten in der Innenstadt (ab 0:48 in deinem Clip) als Brache ein so trostloses und langes Leben führen kann. Die Brache in der Langen Straße meine ich.

Eigentlich müsste der Central-Tower (als Zentral-Turm) ja eher so aussehen vom Größenverhältnis (aber gut, Berlin halt):

 
Zuletzt bearbeitet:
Top