BerlinerBauleiter

Platin Mitglied
Inzwischen sind die Glasteile alle eingesetzt. Ein Foto von der Axel-Springer-Straße. Ich frage mich, wie am Ende das Erdgeschoss aussehen wird. Noch endet die vorgehangene Fassade so halb in der Luft 2,5 Meter über dem Boden.

Springer-Campus-Neubau-Berlin.jpg
 

maxxe

Goldenes Mitglied
Das mit dem 2,5m über dem Boden ist in der Tat so gewollt. Dadurch soll der Bau "schweben". Weiß auch noch nicht genau, was ich davon halten soll, das wirkt am Ende wohl eher etwas abweisend. Der Bau ist schon etwas spezieller und grenzt sich somit noch weiter von der Umgebung ab.
 

maxxe

Goldenes Mitglied
Von der Axel Springer Straße aus gefällt mir die Öffnung leider nicht ganz, da die Glasfront sie nicht ganz einnimmt. Das die grauen Etagenkanten zu sehen sind stört ganz schön.
Zurzeit wird die Zimmerstraße vor dem Gebäude erneuert.










von mir, gemeinfrei
 

tfberlin

Neuling
Über Geschmack lässt sich ja bekanntlich gut streiten: das Muster auf den Glasscheiben gefällt mir schon mal gar nicht. Es sieht aus wie ein vorsorglich aufgebrachter Print, der die Notwendigkeit relativieren soll, wenn man mal keine Zeit für eine Fassadenreinigung hat.
campus - 1.jpeg
campus - 2.jpeg
 

SchauBau

Silbernes Mitglied
Nun werden die Straßen um das Gebäude neu gebaut, nachdem sie in der Karte noch "verschwunden" sind.
Hauptsächlich betrifft das die Schützenstr, wo das Containerdorf war.
1588007415909.png

(C) OpenstreetMap

1588007537778.png

Fotosatz von der Jerusalmer Str/ Schützenstr

1588007570111.png

Fotosatz von der Jerusalmer Str/ Schützenstr
farblich angelehnt an das Hochhaus

1588007585835.png

Fotosatz von der Jerusalmer Str/ Schützenstr

Viel Wirkung dieses Hauses besteht in der Spiegelung der Umgebung. Wenn die allerdings schon rasterartig langweilig ist, dann spiegelt sich nur Einfallslosigkeit (hier rechts im Bild).

1588007766599.png

(By the way: das schön umgebaute Mosse-Zentrum lohnt sich zu spiegeln)

(C) SchauBaubilder eigene
 
Zuletzt bearbeitet:

SchauBau

Silbernes Mitglied
1588007980869.png

Fotosatz von der Schützenstr/ Springerstr aus

1588008021285.png

Fotosatz von der Schützenstr/ Springerstr aus

1588008053208.png

Fotosatz von der Schützenstr/ Springerstr aus

1588008142356.png

Fotosatz von der Schützenstr/ Springerstr aus

Die Musterung auf den Scheiben rechts, die sich oft am Haus wiederholt, sieht aus wie die Reste von kalkhaltigem Regen oder das Restwachs nach dem Durchfahren einer Waschanlage (hallo @tfberlin). Ob das ein Vogelschutzmuster ist!?

(C) SchauBaubilder eigene
 
Zuletzt bearbeitet:

SchauBau

Silbernes Mitglied
1588008516910.png

Fotosatz von der Zimmerstr/ Springerstr aus

1588008710662.png

Fotosatz von der Zimmerstr/ Springerstr aus
Von dieser Ecke aus hätte Darth Vader bestimmt seine Freude an dem Haus...

1588008763118.png

Fotosatz von der Zimmerstr aus

1588008869641.png

Fotosatz von der Zimmerstr aus

Sorry, falls ich den Auslöser zu lange festgehalten habe, aber das Haus verdient eine ausführliche Würdigung. Ich geb dem Bau mal eine 2- .

(C) SchauBaubilder eigene
 

SchauBau

Silbernes Mitglied
Jetzt werden langsam die Eingangsbürgersteige fertig und die Türen geöffnet.

1590952459798.png

Hier von der Zimmerstraße aus. Die beleuchteten Treppen ...

1590952557706.png

werden sicher ein Merkmal des Hauses sein.

1590952977517.png

Die beleuchteten Treppenstufen gehen in weiße Bürgersteigstriche über ...

1590952999383.png

Der Wandüberhang ist interessant.

(C) SchauBaubilder eigene
 
Zuletzt bearbeitet:

markoma1

Mitglied
das gebäude macht zwar den eindruck spektakulär zu sein, ist aber leider gleichzeitig abweisend und verstörend. finde ich jedenfalls. sieht eher aus wie ein riesiges maul das alles verschlingt. also meins ist es nicht. next pls.
 

lfniederer

Bekanntes Mitglied
Ich hatte mir ehrlich gesagt mehr von dem Gebäude versprochen. In den Visus sah es definitiv interessante aus. Aber ist ja leider nicht das erst Mal, dass ein großer Unterschied zwischen Visu und Realität besteht.
 
Top