wasserlage

  1. BerlinerBauleiter

    Wasserstadt Oberhavel

    Die Berliner Morgenpost berichtet zudem von dem Projekt "Haveleck" der Gewobag, wo circa 2000 Wohnungen geplant sind.
  2. BerlinerBauleiter

    Grün Village - Dahmestadt

    An der Grünauer Straße in unmittelbarer Nähe zur Mündung des Teltowkanals in die Dahme soll offenbar ein neues Quartier entstehen. In einem ersten städtebaulichen Wettbewerb haben Zanderroth Architekten gewonnen. Das Teilentwicklungsgebiet gehört wohl zur Dahmestadt, siehe SenStadt. Geplant ist...
  3. BerlinerBauleiter

    Das Neue Gartenfeld - Gartenfelder Straße

    3000-4000 Wohnungen sollen auf der Insel im östlichen Spandau entstehen. Die gewerblichen Anlagen im Süden und Osten der Insel sollen vorerst erhalten bleiben. Alte denkmalgeschützte Hallen werden ins Quartier integriert. Am 10.11.2016 sollen die Planungen der Öffentlichkeit präsentiert werden...
  4. BerlinerBauleiter

    The Benjamin

    Die Gebauer Höfe Liegenschaften GmbH plante hier eigentlich an der Eck zwischen Spree und Franklinstraße einen Neubau mit Wohn- und/oder Büronutzung. Das Projekt wurde schon lange angekündigt, jedoch ist bisher noch nichts passiert. Dazu hier noch der Entwurf von Gnädiger Architekten. (C)...
  5. BerArcUrb

    Cuvryhöfe

    Auf der großen Brache, die 2014 beräumt wurde, plante Terra Contor einst Wohnungen und Gewerbeeinheiten. Der Bezirk und Senat haben lange mit den Investoren verhandelt. Man wollte einen öffentlichen Uferweg, 25% Sozialwohnungen und einige weitere Forderungen umgesetzt haben. Ein Bebauungsplan...
  6. BerArcUrb

    Spandauer Ufer - alte Post

    Das Areal der alten Post in Spandau an der Ecke Kloster- Ruhlebener Straße liegt seit 20 Jahren brach. 2002 scheiterte vorerst entgültig das Projekt Havel Towers, welches ein Hotelturm und eine Veranstaltungshalle beinhaltet. Zuvor gab es auch Pläne für ein Shoppingcenter. Hier ein Artikel dazu...
  7. BerArcUrb

    HavelPerle

    In Spandau soll in direkter Wasserlage an der Havel ein Wohnturm mit 76 Eigentumswohnungen entstehen. Der Baubeginn für den 16-Geschosser ist für das dritte Quartal 2016 vorgesehen. PROJECT Immobilien haben mit dem Vertrieb inzwischen unter anderem auf ihrer Homepage gestartet. ©...
  8. BerArcUrb

    Behala Grundstück - Köpenicker Straße

    In der Köpenicker Straße in Kreuzberg befindet sich das Areal der landeseigenen Berliner Hafen- und Lagerhausbetriebe (Behala), welches veräußert wurde, nachdem diese das Areal nicht mehr benötigte. Diverse neue Eigentümer wollten meist teure Neubauprojekte starten. Der Senat, aber auch...
  9. BerArcUrb

    Humboldthafen H3 und H4

    H3B und H4B ©Hadi Teherani Architects GmbH Weitere Wettbewerbsteilnehmer und alles zum Wettbewerb bei competitionline.
  10. BerArcUrb

    WerkbundStadt - ehemaliges Tanköllager

    Die Hamburger Plus Bau Projektentwicklungs GmbH plant auf dem Areal einer alten Tanköllageranlage an der Quedlinburger Straße in Charlottenburg den Bau von 1100 Wohnungen bis 2019. Es sollen zwei 16 Stockwerke hohe Hochhäuser entstehen, 33 übrige Häuser, ein Stadtplatz und generell eine...
  11. BerArcUrb

    Wave - Stralauer Allee

    An der Stralauer Allee, kurz vor der Elsenbrücke im Friedrichshain realisiert die Wohnbau Osthafen GmbH zwei Neubauten mit direkter Spreelage. Bereits Mitte 2017 soll das Projekt fertig gestellt werden. ©Emscher Gruppe
  12. BerArcUrb

    Wohnwerk am Spreeknie

    Die Buwog strebt in Köpenick den Bau eines neuen Quartiers mit direkter Wasserlage an. Es sollen bis zu 800 neue Wohneinheiten entstehen. Quelle und ©: BUWOG
  13. BerArcUrb

    Spreewelle - Köpenicker Straße 37

    Auf dem Grundstück zwischen Köpenicker Straße und Spree, am Bona-Peiser-Weg soll ein Neubau mit 300 Wohnungen entstehen. In Absprache mit dem Bezirk wolle man eine besondere Durchmischung sichern. So soll auch eine Kita und ein Café am Wasser entstehen. Zudem sind einige Gewerbeeinheiten...
  14. BerArcUrb

    Korallenwelt - Rummelsburg

    An der Rummelsburg soll wohl Berlins drittes Aquarium entstehen. Wie der Tagesspiegel berichtet plant ein Investor aus Israel, Milliardärs-Sohn Benjamin Kahn, 40Mio € zu investieren. Der Neubau soll 2-3 Stockwerke hoch sein und eine Terrasse zum Wasser hin haben. Bei dem Grundstück handelt es...
  15. BerArcUrb

    Wasserstadt Spindlersfeld

    1.800 Menschen sollen in dem Industriedenkmal und einigen Neubauten Platz zu wohnen erhalten. Die Planungen und die Realisierung kam immer wieder ins Stocken. Nun liegt der Bebauungsplan 9-22 noch bis zum 25. Januar im Bezirksamt Treptow-Köpenick aus. Im Frühjahr soll es dann endlich los gehen...
Top